Virtueller Berliner Firmenlauf

Ein Team der Innung belegte den 25. Platz beim virtuellen Berliner Firmenlauf.

In der Zeit vom 12.-30. September 2020 liefen sechs Kolleginnen und Kollegen der Innung in zwei Teams jeder für sich beim virtuellen Lauf mit und übermittelte die Zeiten an den Veranstalter. Auch in der Corona-Krise setzen wir auf Bewegung, Zusammenhalt und Werbung für das Handwerk. Medaillenverleihung und Übergabe von Urkunden fanden im Kompetenzzentrum unter Einhaltung der Abstandsregeln statt.