Stellenangebot: Innung sucht Koordinator Meisterschule (m/w/d)

Die Innung SHK Berlin sucht für die Koordination ihrer Meisterschule ein motiviertes Organisationstalent.

Sie haben Freude an der Planung und Organisation von Weiterbildung, arbeiten kunden- und lösungsorientiert, können Menschen begeistern und sind gut in der SHK-Branche vernetzt. Dann werden Sie Teil eines engagierten Teams von Ausbilder*innen und Dozent*innen und unterstützen uns dabei, qualifizierte Führungskräfte auszubilden und die Zukunft unserer Branche aktiv zu gestalten.

Im Kompetenzzentrum bildet die Innung die für unsere Branche notwendigen Fach- und Führungskräfte aus. Dazu gehören die überbetriebliche Ausbildung, Meistervorbereitungskurse, Kurse zur Fort- und Weiterbildung sowie Qualifizierungs- und Berufsorientierungsmaßnahmen.

Wir erwarten

  • Verhandlungssicherheit auch bei Themen mit Konfliktpotential
  • Planungskompetenz
  • Versierte Medienkompetenz auch im Umgang mit digitalen Unterrichtsformen
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zielorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Einsatzfreude, Flexibilität und Belastbarkeit

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Akquise und Einarbeitung von neuem Lehrpersonal
  • Lehrgangsplanung und Einsatzplanung der Dozent*innen
  • Absprache der Prüfungstermine mit dem Prüfungswesen
  • Betreuung und Beratung von Meisterschüler*innen
  • Evaluation und Initiierung von Verbesserungs- und Korrekturmaßnahmen
  • Anpassung der Curricula an die zeitgemäße Meisterausbildung im Handwerk
  • Implementierung von digitalen unterrichtsbegleitenden Lehrmethoden
  • Vorbereitung und Begleitung der Haushaltsplanung sowie des Controlling in Abstimmung mit der Geschäftsleitung
  • Planung und Durchführung ausgewählter Unterrichtseinheiten im Rahmen der Meisterschule und in der Weiterbildung

Anforderungsprofil:

  • Meister*in im SHK-Handwerk, (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbaren Abschluss in den Fachrichtungen Versorgungtechnik, Berufspädagogik
  • Erfahrungen und fundierte Kenntnisse in der Steuerung und Koordination von Projekten
  • Erfahrungen im Bildungsmarkt vorzugsweise in gewerblich-technischen Bereichen

Wir bieten

  • Große Gestaltungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten
  • Arbeit in einem Team von engagierten Kolleg*innen
  • Fester Einsatzort im Kompetenzzentrum der Innung
  • Einen unbefristeten, krisensicheren Arbeitsvertrag
  • Pünktliche Gehaltszahlungen und leistungsbezogene Vergütung
  • Regelmäßige Weiterbildung
  • Abwechslungsreiche Bildungsarbeit
  • Moderne und digitale Ausstattung von Seminarräumen und Werkstätten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@shk-berlin.de. Eine Rücksendung von Bewerbungsmappen in Papierform erfolgt nicht. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.