Veranstaltungsdetails

Schulung zum Sachverständigen für Gefährdungsanalyse nach TrinkwV. § 16 Abs. 7 Nr.2

Beschreibung :

Zielsetzung
Bereits geschulte Fachkräfte für Trinkwasserhygiene werden über Neuerungen durch die im Januar 2018 ver-öffentlichte 4. Verordnung zur Änderung der Trinkwas-serverordnung, den aktuellen UBA-Empfehlungen sowie Inhalt und Aufbau von Gefährdungsanalysen geschult. Nach erfolgreich bestandener Prüfung darf der Sachver-ständige die Gefährdungsanalysen von Trinkwasseran-lagen durchführen und wird auf Wunsch bei den Berliner Gesundheitsämtern gelistet.

Teilnehmer
Voraussetzungen: Meisterprüfung oder einschlägiges (gleichwertiges) Studium im Fachbereich SHK, Techniker
zusätzlich
SHK-Fachkraft für Hygiene und Schutz des Trinkwassers oder gleichwertige Qualifikation (z.B. Schulung nach VDI 6023 Kat. A)


Programm/Ablauf :

Seminarinhalt

  • Aktuelle Änderungen der Trinkwasserverordnung
  • Probenahme: Checklisten der Labore, Probenahmestellen, Bewertung von Laborergebnissen, etc.
  • Technische Regeln Trinkwasser: DIN EN 806 ff, DIN EN 1717, VDI 6023, DVGW Arbeitsblätter 551 und 553, ZVSHK Merkblätter, UBA Empfehlungen, etc.
  • Kalkulation
  • Gefährdungsanalyse: Ortsbegehung, Gefährdungsanalyse aus praktischer Sicht, Aufbau des Gutachtens
  • Bewertung von Trinkwasseranlagen und möglichen Gefährdungen unter Berücksichtigung aktueller
  • Erkenntnisse und Veröffentlichungen
  • Praxisbeispiele
  • Prüfung


Seminar Nummer: 

ST-15-2020-01

Titel: 

Schulung zum Sachverständigen für Gefährdungsanalyse nach TrinkwV. § 16 Abs. 7 Nr.2

Startdatum: 
25.11.2020
Enddatum: 
26.11.2020
Unternehmen: 

SHK-Kompetenzzentrum Berlin

Adresse: 
Grüntaler Str. 62, 13359 Berlin
Dozent*in: 

Andreas Foerster

Christian Strehlow

Verfügbarkeit: 
Preis (SHK-Mitglied): 
515,00 €
Preis: 
660,00 €

Zurück

Bei Fragen zu Weiterbildung

Juliane  Schluppeck
  030 / 49 30 03 - 13
  030 / 49 30 03 - 29
  j.schluppeck(at)shk-berlin.de
Jeanine  Bischoff
  030 / 49 30 03 - 23
  030 / 49 30 03 - 29
  j.bischoff(at)shk-berlin.de
Sabrina  Kühn
  030 / 49 30 03-19
  030 / 49 30 03-99
  s.kuehn(at)shk-berlin.de

Bei Fragen zu Weiterbildung

Juliane  Schluppeck
  030 / 49 30 03 - 13
  030 / 49 30 03 - 29
  j.schluppeck(at)shk-berlin.de
Jeanine  Bischoff
  030 / 49 30 03 - 23
  030 / 49 30 03 - 29
  j.bischoff(at)shk-berlin.de
Sabrina  Kühn
  030 / 49 30 03-19
  030 / 49 30 03-99
  s.kuehn(at)shk-berlin.de