Veranstaltungsdetails

Schulung für Ausbilderinnen und Ausbilder (gewerkeoffen)

Grundlagen für die betriebliche Ausbildung im Handwerk


Beschreibung :

Zielsetzung
Gesellinnen und Gesellen, die mit der Ausbildung von Auszubildenden in Betrieben betraut sind, erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten für den Ausbildungs- und Arbeitsalltag. Sie werden befähigt, die betriebliche Ausbildung entsprechend der Ausbildungsordnung und des jeweiligen Ausbildungsrahmenplans umzusetzen. In vier Modulen lernen die Teilnehmenden praxisbezogenes und theoretisches Anwendungswissen kennen. Am Ende des Kurses sind die Teilnehmenden für die neue Generation Auszubildender sensibilisiert und in der Lage, Ausbildungsprozesse besser zu managen, und die Spannungen zwischen Ausbildung und Arbeitsaufträgen zu verringern.

Teilnehmer
Ausbildende Gesellinnen und Gesellen sowie Ausbildungsmanagerinnen und -manager ohne AEVO des Handwerks


Programm/Ablauf :

Seminarinhalt

  • Modul 1 – Hintergrund von Ausbildung:
    Rolle der Ausbildenden, Generation Z, Rechte und Pflichten, Gesetze
  • Modul 2 – Planung von Ausbildung:
    Lernprozesse und Lerntypen, betrieblicher Ausbil-dungsplan, Zeitmanagement
  • Modul 3 – Durchführung von Ausbildung:
    Grundlagen der Kommunikation, Unterweisung und Methoden, Motivation
  • Modul 4 – Auswertung von Ausbildung:
    Feedback, Selbstreflexion, Probleme und Konflikte
    Seminar Nummer: 

    SO-66-2021-02

    Titel: 

    Schulung für Ausbilderinnen und Ausbilder (gewerkeoffen)

    Startdatum: 
    25.08.2021
    Enddatum: 
    27.10.2021
    Unternehmen: 

    SHK-Kompetenzzentrum Berlin

    Adresse: 
    Grüntaler Str. 62, 13359 Berlin
    Dozent*in: 

    Julia Gustavus

    Verfügbarkeit: 
    Preis (SHK-Mitglied): 
    420,00 €
    Preis: 
    475,00 €

    Anmeldung
    Zurück

    Bei Fragen zu Weiterbildung

    Juliane  Schluppeck
      030 / 49 30 03 - 13
      030 / 49 30 03 - 29
      j.schluppeck(at)shk-berlin.de
    Jeanine  Bischoff
      030 / 49 30 03 - 23
      030 / 49 30 03 - 29
      j.bischoff(at)shk-berlin.de
    Sabrina  Kühn
      030 / 49 30 03-19
      030 / 49 30 03-99
      s.kuehn(at)shk-berlin.de

    Bei Fragen zu Weiterbildung

    Juliane  Schluppeck
      030 / 49 30 03 - 13
      030 / 49 30 03 - 29
      j.schluppeck(at)shk-berlin.de
    Jeanine  Bischoff
      030 / 49 30 03 - 23
      030 / 49 30 03 - 29
      j.bischoff(at)shk-berlin.de
    Sabrina  Kühn
      030 / 49 30 03-19
      030 / 49 30 03-99
      s.kuehn(at)shk-berlin.de